Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer 
  • 7 x italienisches Frühstücksbuffet
  • 7x Halbpension
  • Stadtführungen und Ausflüge inklusive:  Rom, Florenz, Venedig mit Privatboot, Pompeij 
  • Rundreise- und Ausflugsprogramm gemäß Reiseprogramm
  • Betreuung und Führung durch deutschsprachige Reisebegleitung während der Rundreise in Italien
  • 1 Freiplatz für Ihren Busfahre

Wunschleistungen pro Person

(nur bei Vorabbuchung):

  • Zuschlag Einzelzimmer: ab € 155,-

NICHT inkludierte Leistungen:

  • Busgestellung
  • Etwaige Straßen-/ Maut- / Park- und Einfahrtsgebühren
  • Aufenthaltssteuern/Kurtaxe ortsabhängig ca. € 2,- pro Peron und Tag (zahlbar vor Ort im Hotel)
  • Zwischenübernachtung in Tirol oder Oberitalien je € 33,- mit HP € 15,- und EZZ € 18,-

Reisezeit:

ganzjährig. Beste Reisezeit: März bis Juni und September bis November  

Preis:

Ab € 355,- pro Person im DZ (bei 10 Pax/Bus)

8-tägige Rundreise (7 Nächte), Mittelklasse Hotels, inkl. Halbpension

Rom – Florenz – Venedig – Pisa - Verona – Mailand - Neapel

„Bella Italia“ ist immer eine Reise wert und die herausragendsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieses Landes, das die europäische Geschichte und Kultur über Jahrhunderte geprägt und beeinflusst hat, muss man gesehen haben. Sei es das Kolosseum und der Vatikan im “ewigen Rom“, der Dom in der Kulturstadt Florenz, der „Schiefe Turm von Pisa“, die Toskana mit Siena und seinen mittelalterlichen Kleinstädten und weltberühmten Weinbergen, die Gondeln im einzigartigen Venedig, den Balkon der Julia in Verona, die Scala und den Dom in Mailand, den Golf von Neapel mit dem Vesuv und dem faszinierenden Pompeij. Neben den herausragenden Kulturschätzen bietet Italien aber auch eine faszinierende abwechslungsreiche Landschaft zwischen Alpen, Apennin und Mittelmeer und ist Heimat unzähliger kulinarischer Höhepunkte, die weltweit geschätzt werden.  Auf dieser Rundreise lernen Sie all das hautnah und noch viel mehr bequem im Luxusbus mit deutschsprachiger Reiseleitung ab Deutschland kennen.       

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Alpenüberquerung – Mailand 

Von Süddeutschland reisen Sie über den Alpenhauptkamm vorbei an Bergen, Burgen und Seen mit atemberaubenden Blicken auf schneebedeckte Berge, auf die sonnige Südseite der Alpen und bei der Fahrt vorbei an unzähligen Weingärten und Obstplantagen in ein Land geprägt von mediterranem Klima und Lebensstil. In der fruchtbaren Poebene reihen sich alte Kulturstädte und moderne Wirtschafszentren aneinander. Nach dieser Reise durch faszinierende Landschaften gelangen Sie in die Wirtschaftsmetropole Mailand. Lernen Sie bei einem Spaziergang den majestätischen Dom, die Mailänder Scala - eines der herausragendsten Opernhäuser der Welt - kennen, bestaunen Sie die neueste Mode direkt in den zahlreichen noblen  Boutiquen dieser Modehauptstadt Europas und gönnen Sie sich einen ersten Espresso oder Aperitivo in der ehrwürdigen Galleria Vittorio Emanuel. Danach geht es weiter Richtung Süden. Übernachtung im Hotel im Raum Parma.    

2. Tag: Pisa  

Heute Früh haben Sie Gelegenheit etwas über die Geheimnisse der Produktion zwei der bekanntesten Köstlichkeiten der italienischen Küche, die aus der Region Emilia Romagna kommen – den Parmesan und Parmaschinken - direkt beim Produzenten zu erfahren. Danach fahren Sie über den Apennin und entlang der Blumenriviera nach Pisa. Bestaunen Sie eines der sieben Weltwunder, den Schiefen Turm und den Piazza dei Miracoli. Anschließend geht es weiter in der Toskana in den Kurort Montecatini Terme. Übernachtung im Hotel in Montecatini Terme.

3. Tag: Florenz     

Nach einer kurzen Fahrt gelangen Sie in die Hauptstadt der Toskana, in das unvergleichliche Florenz. Der imposante Dom, die Uffizien, die romantische Ponte Vecchio - diese Stadt müssen Sie gesehen haben. Florenz lässt sich am besten zu Fuß erkunden – entdecken Sie die berühmtesten Plätze und Sehenswürdigkeiten wie Piazza Signorina, S. Croce, den Dom und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Stadt der Medici auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer geführten Stadtführung* teil. Übernachtung im Hotel in Montecatini Terme.

4. Tag: Rom   

“Alle Wege führen nach Rom” – Ihr Weg führt quer durch die Toskana in die „Ewige Stadt“ Rom. Basiliken und Kirchen, Paläste, prunkvolle Gebäude, lebendige Plätze, plätschernde Brunnen, schmuckvolle Brücken und pulsierende Einkaufsadern werden Ihnen dauerhaft in Erinnerung bleiben. Besichtigen Sie die weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie den Vatikan, die Peterskirche, das Kolosseum, Forum Romanum, die Spanische Treppe und vieles mehr selbständig oder bei einer Stadtführung* unter fachkundiger Leitung teilnehmen. Am späten Nachmittag Weiterfahrt in das malerische Umland von Rom. Übernachtung im Hotel im Kurort Fiuggi Terme. 

5. Tag: Neapel

Vorbei an der mächtigen Festungsanlage Monte Cassino gelangen Sie in die quirlige und beeindruckende Hauptstadt Kampaniens, nach Neapel, am Fuße des alles überragenden Vesuv. Entdecken sie diese traditionelle aber auch recht moderne Stadt im Golf von Neapel und lernen Sie mehr über die Lebensweise in der Hauptstadt des Südens mit seinen vorgelagerten Trauminseln Capri und Ischia kennen. Heute sollten Sie vielleicht einmal eine originale Pizza in der Heimat der Pizza und des Mozzarellas verkosten. Am Nachmittag Weiterfahrt in die römische Stadt Pompeji, die im Jahre 79 beim Ausbruch des Vesuv verschüttet wurde. Bei einer Führung* bekommen Sie einen eindrucksvollen Einblick in das Leben im römischen Reich der Antike. Übernachtung im Hotel in Fiuggi.       

6. Tag: Verona  

Durch Latium, die Toskana und über den mächtigen Apennin gelangen Sie bei Bologna zurück in die weite Poebene. Die Kultur- und Handelsstadt Verona ist Ihr nächstes herausragendes Ziel. Bewundern Sie das bestens erhaltene römische Amphitheater, heute als Arena di Verona, eine einzigartige Aufführungsstätte klassischer italienischer Opern bekannt,  schlendern Sie durch die engen Gassen und über geschäftige und versteckte Plätze und besuchen Sie den berühmten Balkon der Julia, Schauplatz der Liebestragödie von Romeo und Julia.  Übernachtung im Hotel im Raum Verona.                               

7.Tag: Venedig 

Die einzigartige Lagunenstadt, die unumstritten eines der kulturellen Höhepunkte Italiens ist, wartet auf Ihren Besuch. Entdecken Sie Venedig und genießen Sie das einzigartige Flair bei einer Gondelfahrt durch die Kanäle mit mehr als 400 Brücken oder schlendern Sie durch das schier unübersehbare Gewirr aus Gassen und berühmten Plätzen wie dem Markusplatz. Am einfachsten und bequemsten machen sie das bei einer Führung mit geprüftem Stadtführer und Transport im Privatboot*.   Übernachtung im Hotel im Raum Verona.                                                                       

8. Tag Abreise: 

Fahrt über die majestätischen Alpen zurück in den Norden.                                                                                                 

Programmänderungen vorbehalten. *gegen Gebühr.

Hotelbeschreibung während der Rundreise:

Alle Hotels bieten Rezeption, Bar und Restaurant. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner. Ausgeschriebene Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie. Programmänderungen vorbehalten.

Hotelbeispiele:

Tag 1 Tre Pozzi Fontanella, Tag 2+3 San Giorgio Montecatini, Tag 4+5 Argentina Fiuggi, Tag 6+7 San Vito Valpolicella 

Unser Service für Sie

Optimierte Tourenprogramme

Netzwerk von mehrsprachigen Mitarbeitern im Destinationsmanagement und Kundenbetreuung.

Kontaktdaten

Tel.: +46 (320) 4 19 17
info@lekvad-travel.com

Montag – Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr

Lekvad, Skogsdal 3
511 96 Berghem
VAT-nr SE559034571501

Erzählen Sie es Ihren Freunden:

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com