Inklusivleistungen:

  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in der Zentralschweiz
  • 4 Übernachtungen im Mittelklassehotel im Raum Oberitalienische Seen
  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel im Raum Französische Alpen - Genfer See
  • 7x Halbpension
  • Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Wunschleistungen pro Person

(nur vorab buchbar):

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 190.-

Zusatzkosten (zahlbar vor Ort):

  • ggf. anfallende Mautgebühren
  • ggf. anfallende Parkplatzkosten
  • Ortsabhängige Aufenthaltssteuern/Kurtaxe: ca. € 2.-/pro Tag

Kinderermäßigung:

Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit zwei Vollzahlern erhalten Kinder bis 6 Jahre 100%, von 7-12 Jahren 30% und von 13-17 Jahre 15% Ermäßigung

Reisezeit:

Mitte April bis Ende Oktober, Anreisetag jeweils Freitag (ausgenommen 07./ 14./ 21. August KEINE Anreise möglich)

Preis:

Ab € 310,- pro Person im Doppelzimmer

8-tägige PKW-Rundreise (7 Nächte), Mittelklasse-Hotels, inkl. Halbpension

Schweiz - Italien - Frankreich

Zwischen Gletschern und Palmen reisen Sie entlang unzähliger Seen mit Blicken auf die höchsten und bekanntesten Gipfel der Alpen. Von den oberitalienischen Seen mit ihrer subtropischen Vegetation gelangen Sie zu den höchsten Bergen der West- und Zentralalpen. Lernen Sie französische und schweizerische Bergdörfer kennen, entdecken Sie die mondäne Kur und Badeorte nördlich und südlich der Alpen, bewundern Sie die kristallklaren Bergseen und lassen Sie sich von reißenden Flüssen und Wasserfällen bezaubern.

Ihr Reiseverlauf

1.Tag: Schweiz - Vierwaldstättersee

Individuelle Anreise zu Ihrem Hotel in der Zentralschweiz. Abendessen und Übernachtung im Raum Vierwaldstättersee / Berner Oberland.

2. Tag: Schweiz – Italien – Comer See

Genießen Sie die herrlichen Ausblicke und die gelebte Tradition im Herzen der Schweiz, rund um Berner Oberland und Vierwaldstättersee, der Heimat Wilhelm Tells, bevor Sie steil bergauf Richtung Gotthart fahren und die Alpen überqueren. Auf der südlichen Alpenseite ändern sich Vegetation und Lebensstil und bei einem Aufenthalt im Schweizer Tessin im mondänen Lugano erlebt man unterschiedliches Klima und Lebensweise. Schlendern Sie die Uferpromenade entlang und bewundern Sie subtropische Gewächse wie Palmen, Feigen, Oliven und Granatäpfel aber auch prachtvolle Bauten wie Kirchen, Burgen, Klöster und elegante Villen. Weiterfahrt und Übernachtung im Raum Oberitalienische Seen.

3. Tag: Italien – Oberitalienische Seen

Die oberitalienischen Seen mit Ihrem subtropischen Klima und den Panoramen zwischen schneebedeckten Alpengipfeln und von Palmen gesäumten Promenaden, versteckten Villen und blühenden Gärten bieten ein ständig wechselndes Natur- und Landschaftsschauspiel. Unternehmen Sie eine Seenrundfahrt über Como an den viel besungenen Lago Maggiore wo Sie in Stresa Aufenthalt machen sollten. Unterwegs sollten Sie Isola Bella und die Borromäischen Inseln bei einem Bootsausflug besuchen. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Oberitalienische Seen.

4. Tag: Italien - Oberitalienische Seen

Entdecken Sie die Umgebung Ihres Hotels bei einer Wanderung, schwimmen Sie in einem der glasklaren Seen und machen Sie einen Ausflug an den weniger bekannten aber nicht minder schönen Ortasee. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Oberitalienische Seen. 

5. Tag: Italien – Oberitalienische Seen - Mailand

Genießen Sie die südländische Atmosphäre und die herrlichen Ausblicke auf Seen und Berge und unternehmen Sie eine Wanderung oder machen Sie einen Ausflug in die italienische Wirtschafts- und Modemetropole Mailand. Abendessen und Übernachtung im Raum Oberitalienische Seen.

6. Tag: Frankreich - Mont Blanc – Chamonix – Genfer See – Französische Alpen

Von den italienischen Seen fahren Sie durch das Aosta Tal zum höchsten Berg Europas dem Mont Blanc. Besuchen Sie Chamonix, das berühmte Bergsteigerdorf und fahren Sie weiter über den Genfer See. Übernachtung in einem Bergdorf in den französischen Alpen.

7. Tag: Frankreich - Französische Alpen

Genießen Sie einen Tag bei würziger Bergluft im Bergdorf in den französischen Alpen oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Ausflug in den Schweizer Wallis, in das autofreie Bergsteigerdorf Zermatt am Fuße eines der markantesten Berggipfel der Alpen dem Matterhorn. Übernachtung im Bergdorf in den französischen Alpen.

8. Tag: Abreise

Abreise über das Nordufer des Genfer See mit herrlichen Panoramablicken auf den See, Palmen, Weinberge und schneebedeckte Alpengipfel.

Hotelbeschreibung:

Die Hotels verfügen alle über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (Belegung: min. 2 Erw. max. 2 Erw. + 2 Kinder) bieten Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Hinweis:

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück. Abendessen sind generell für 19:30 bestellt. Ausnahmen können nur vor Ort direkt mit dem Hotel vereinbart werden. Bekanntgabe der Unterkünfte mit den Reiseunterlagen (21 Tage vor Reiseantritt). Haustiere nicht erlaubt.

Unser Service für Sie

Optimierte Tourenprogramme

Netzwerk von mehrsprachigen Mitarbeitern im Destinationsmanagement und Kundenbetreuung.

Kontaktdaten

Tel.: +46 (320) 4 19 17
info@lekvad-travel.com

Montag – Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr

Lekvad, Skogsdal 3
511 96 Berghem
VAT-nr SE559034571501

Erzählen Sie es Ihren Freunden:

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com