Inklusivleistungen:

  • Fährüberfahrt Kiel - Oslo und Oslo - Kiel inkl. PKW bis max. 5 m
  • 2 x Übernachtungen auf der Fähre Kiel - Oslo und Oslo - Kiel 
  • 7 x Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück in den Hotels
  • Parkplatz nach Verfügbarkeit (teilweise gegen Gebühr)

Wunschleistungen pro Person

(nur vorab buchbar):

  • Zuschlag Einzelzimmer: ab € 800,-
  • Aufpreis Außenkabine: € 79,-

Zusatzkosten (zahlbar vor Ort):

  • ggf. anfallende Mautgebühren
  • ggf. anfallende Parkplatzgebühren
  • evtl. anfallende Eintrittsgelder

Kinderermäßigung:

Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit zwei Vollzahlern erhalten Kinder bis 1,9 Jahre 100%, von 2 - 11,9 Jahren 20% Ermäßigung.

Reisezeit:

Mitte Mai bis Anfang August

Preis:

Ab € 800,- pro Person im Doppelzimmer

10-tägige PKW-Rundreise (9 Nächte), inkl. Fähre, Mittelklasse-Hotels, inkl. Frühstück

Oslo – Bergen – Hardangerfjord – Sognjefjord – Geirangerfjord – Briksdal Gletscher

Ihr Reiseverlauf

1.Tag (MI): Anreise nach Kiel

Sie haben den ganzen Vormittag Zeit für die Anreise nach Kiel. Um ca. 14. Uhr legt die Fähre in Richtung Oslo ab. Genießen Sie den Nachmittag an Bord mit dem herrlichen Ausblick auf die Ostsee. Übernachtung an Bord in der Innenkabine.

2.Tag (DO): Oslo

Angekommen in Oslo haben Sie noch den ganzen Tag zur Verfügung und können sich einen ersten Überblick über die norwegische Hauptstadt verschaffen. Vigeland Park, Oper, Königspalast und Rathaus sind nur einige der Höhepunkte die man gesehen haben muss. Übernachtung im Hotel im Raum Oslo.

3. Tag (FR): Oslo

Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Holmenkollen, ein 371 Meter hoher Berg nordwestlich der Hauptstadt. Besuchen Sie das an der Sprungschanze gelegene Skimuseum am Holmenkollen, es ist einen Besuch wert. Danach bleibt Ihnen noch genügend Zeit für einen Spaziergang am Oslofjord. Er zählt zu den größten Fjorden Norwegens. Genießen Sie den atemberaubenden Blick über den Fjord mit der Metropole Oslo im Rücken. Übernachtung im Hotel im Raum Oslo.

4. Tag (SA): Oslo – Hardangerfjord – Bergen (ca. 520 km)

Die heutige Fahrt bringt Sie durch abwechslungsreiche Landschaft über den bekannten Wintersportort Geilo an den beeindruckenden Hardangerfjord. Diesen Fjord müssen Sie einfach gesehen haben. Danach fahren Sie weiter an die Westküste Norwegens in die historische Hansestadt Bergen. Übernachtung im Raum Bergen.

5. Tag (SO): Bergen – Naustdal-Gjengedal 

Entdecken Sie Bergen und besuchen Sie die zum UNESCO Welterbe deklarierte mittelalterliche Hansawerft, den Fischmarkt und die lebendige Altstadt. Am Nachmittag fahren Sie entlang der Westküste und über den Sognefjord in die Mitte der Fjordgegend mit den bekanntesten und dramatischsten Fjorden. Übernachtung im Raum Naustdal-Gjengedal.

6. Tag (MO): Naustdal-Gjengedal – Geirangerfjord – Briksdal Gletscher

Heute empfehlen wir einen Ausflug entlang unzähliger Fjorde und Gebirgslandschaften zu einem der spektakulärsten Fjorde, dem Geiranger Fjord. Der tiefblaue UNESCO geschützte Fjord ist umgeben von majestätischen schneebedeckten Berggipfeln, gewaltigen Wasserfällen und grünen Wiesen. Danach fahren Sie weiter zum Jostedals Nationalpark, wo sich der größte Gletscher Europas der Jostedalgletscher mit seinem Seitenarm dem Briksdal Gletscher befindet. Übernachtung im Raum Naustdal-Gjengedal.

7. Tag (DI): Naustdal-Gjengedal – Gaularfjellet

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Ein Bummel durch Sunnfjord, spazieren am Wasser entlang oder Sie machen einen Ausflug rund um das Gaular Gebirge auf der mehrfach ausgezeichneten und spektakulären Aussichtsroute Gaularfjellet und an den Sognefjord nach Balestrand. Übernachtung im Raum Naustdal-Gjengedal.

8. Tag (MI): Naustdal-Gjengedal – Bøyabreen – Sognjefjord – Borgund – Oslo (ca. 490 km)

Heute geht es durch dramatische Landschaft Richtung Südosten. Planen Sie einen Stopp am Bøyabreen ein, einen spektakulären Seitenarm des Jostedalsbreen, Europas größten Festlandgletscher, bevor Sie bei einer kurzen Schifffahrt den Sognjefjord überqueren. Dieser wird auch als “König der Fjorde“ bezeichnet, da er mit über 200km Länge und 1300m Tiefe Norwegens längster und tiefster Fjord ist. Wegen seinen Seitenfjorden und seiner Einmaligkeit wurde er zudem zum UNESCO Welterbe erklärt. Anschließend sollten Sie auf jeden Fall noch einen Halt bei der Stabkirche Borgund einlegen – eines der schönsten Beispiele norwegischer Stabbaukunst. Danach fahren Sie durch abwechslungsreiche Landschaft zurück an den Oslofjord. Übernachtung im Hotel im Raum Oslo.

9.Tag (DO): Oslo – Kiel

Am Vormittag haben Sie noch Zeit für einige Aktivitäten in Oslo. Am Mittag checken Sie an Bord der Fähre ein die gegen 14.00 Uhr ablegt. Von Bord aus können Sie noch einmal die herrliche Aussicht auf den Oslofjord werfen. Übernachtung an Bord in der Innenkabine.

10.Tag (FR): Kiel

Am Morgen kommen Sie gegen 10.00 Uhr in Kiel an und treten Ihre individuelle Heimreise an. 

Hotelbeschreibung:

Alle Hotels bieten Rezeption, Bar und Restaurant. Die Doppelzimmer (Belegung: min. 2 Erw./max. 2 Erw./1 Kind) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner. Ausgeschriebene Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie. Programmänderungen vorbehalten. 

Hotelbeispiele:

  • Raum Oslo: SCANDIC Helsfyr, SCANDIC Holmenkollen Park oder ähnlich
  • Raum Bergen: SCANDIC Bergen Airport, SCANDIC Flesland oder ähnlich
  • Raum Nausdal-Gjengedal: THON Hotel Måloy, SCANDIC Sunnfjord oder ähnlich

Unser Service für Sie

Optimierte Tourenprogramme

Netzwerk von mehrsprachigen Mitarbeitern im Destinationsmanagement und Kundenbetreuung.

Kontaktdaten

Tel.: +46 (320) 4 19 17
info@lekvad-travel.com

Montag – Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr

Lekvad, Skogsdal 3
511 96 Berghem
VAT-nr SE559034571501

Erzählen Sie es Ihren Freunden:

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com